Endlich Sommer in Köln

Das wurde aber auch Zeit mit dem Sommer in Köln.
Es ist einfach nur schön und ich genieße die Sonne und Wärme.

Durch den vielen Regen, hat die Gartenarbeit nicht so viel Spaß gemacht.
Vorteil war ganz klar, dass nicht gegossen werden musste und Pflanzen, die Wasser lieben,- wie die Zucchini -geradezu in ihrem Wachstum explodiert sind.

Momentan komme ich mir vor wie im Garten Eden.
Gemüse zum Ernten gibt es in Hülle und Fülle.

Wie Ihr seht, konnte ich auch schon die ersten Kartoffeln ernten.
Das war wirklich ein spannender Moment, als die ersten Exemplare das Tageslicht erblickten.

Es war ein wenig wie Schatzsuche ;-) und 2 Kilo Ernte finde ich schon beachtlich.

Weitere Einblicke in den Garten möchte ich Euch nicht vorenthalten:

Ich wünsche Euch noch einen schönen, sonnigen Tag!

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das ist ein toller Bloc! Heute – soeben aus dem Urlaub zurück – haben wir auch Einiges ernten können, vor allem Zucchini. Deshalb werden wir dein Rezept nachkochen (bzw. backen) und freuen uns schon auf das leckere Gericht. Vielen Dank dafür. Bis bald und liebe Grüße. Uli u. Trude

    • Liebe Trude und lieber Uli,
      danke für das Kompliment!
      Ich bin sehr gespannt, wie Euch die Zucchini geschmeckt haben.
      Gestern habe ich auch wieder reichlich Zucchini ernten können.
      Ich werde sie diese Woche zusammen mit den Auberginen für ein Ratatouille verwenden.
      Liebe Grüße
      Nicole

Schreibe einen Kommentar