Lust auf Kochen – Kreative Rezepte für jeden Tag {Buchrezension}

Lust auf Kochen l Buchrezension l Kochbuch l Querbeet-Natürlich kochen

Lust auf Kochen – Kreative Rezepte für jeden Tag“ ist vor kurzer Zeit im Dorling Kindersley Verlag erschienen.
Was erst einmal auffällt, dass nicht ein einzelner Autor das Buch geschrieben hat, sondern ein Team von Kochhaus. Wer oder was ist das Kochhaus? Erst einmal ein Lebensmittelgeschäft aber nicht im herkömmlichen Sinne. Denn es ist nicht nach Warengruppen sortiert sondern eher ein begehbares Rezeptbuch. Die Kunden finden an einem Rezepttisch alle Zutaten die für das jeweilige Rezept benötigt werden und diese sind genauestens portioniert. Insgesamt befinden sich 18 solcher Rezepttische im Laden. Natürlich erhält man auch eine bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung, mit deren Hilfe das Gericht garantiert nachgekocht werden kann. Denn das Motto von Kochhaus ist: „Jeder kann kochen“.
Die Kochhäuser sind in verschiedenen Städten in Deutschland zu finden: Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Münster, Regensburg, München und in Köln.

Aufmachung / Design:
Das Buch hat ein schönes Format (ungefähr DIN A4-Format) und mit 325 Seiten ein ganz schönes Gewicht!
Die Aufmachung ist hochwertig, gebunden mit einem Hardcover.
Das Cover ist sehr schön gestaltet, auf einem schwarzen Untergrund sind sehr schöne weiße „Kreide“-Zeichnungen von Lebensmitteln und Küchengeräten zu sehen. Das Kochhaus-Logo in Rot sticht sofort heraus.

Der Aufbau des Buches:
Nach dem Inhaltsverzeichnis findet man auf den folgenden zwei Seiten etwas zum Konzept und der Geschichte von der Firma Kochhaus. Gleichzeitig erhält man auf den Bildern einen Einblick, wie so ein Laden gestaltet ist.
Das Kochbuch beinhaltet folgende Kapitel:

  • Vorspeisen, Salate & Suppen
  • Vegetarisch, Pasta & Risottos
    • Pasta al dente und cremige Risotto
  • Fleisch & Fisch
    • Perfektes Fleisch und zart gegarter Fisch
  • Desserts
  • Rezepte bequem nach Hause bestellen
  • Kochkurse im Kochhaus
  • Die Kochhäuser
  • Weitere Kochhaus-Kochbücher
  • Register nach Kapiteln
  • Register nach Zutaten
  • Impressum

Die Rezepte:
Das Konzept der Kochhaus Geschäfte findet sich genauso in dem Buch „Lust auf Kochen“ wieder.
Denn die 81 Rezepte werden mit Hilfe von Schritt-für-Schritt Anleitungen beschrieben und die zugehörigen Bilder helfen dabei, die einzelnen Arbeitsschritte gut nachvollziehen zu können.
Für jedes Rezept sind 2 Doppelseiten vorgesehen. Zuerst sieht man die Zutatenliste, die auch auf einem Bild zu sehen ist. Auf der gegenüberliegenden Seite ist das fertig gekochte Gericht abgebildet.
Die Rezepte sind wirklich sehr kreativ und somit hält der Titel des Buchs auch was er verspricht.
Für jeden Geschmack ist etwas dabei und ich bekam wirklich große Lust, die Rezepte nachzukochen.
Besonders gefällt mir,  dass es auch am Ende der Rezepte Infos zu einzelnen Zutaten, sprich eine Warenkunde, gibt.
So gibt es auch zwei separate Kapitel zum Thema Zubereitung von Pasta & Risotto sowie Fleisch & Fisch.
Die Rezepte sind jeweils für 2 Personen berechnet und die Zubereitungszeit ist auch mit angegeben.

Lust auf Kochen l Buchrezension l Kochbuch l Querbeet-Natürlich kochen Lust auf Kochen l Buchrezension l Kochbuch l Querbeet-Natürlich kochen Lust auf Kochen l Buchrezension l Kochbuch l Querbeet-Natürlich kochen

Die Fotos:
Die Fotos finde ich wirklich sehr gelungen. Insbesondere die Bilder von den fertig gekochten Gerichten gefallen mir sehr gut. Diese sind nämlich auf einem hellen Untergrund fotografiert und sehr appetitlich angerichtet.
Die Schritt-für-Schritt Bilder sind durchweg mit einem dunklen Untergrund dargestellt. Aber so kommen auch die einzelnen Zutaten gut zur Geltung. Da die einzelnen Buchseiten auf „glänzendem“ Papier gedruckt sind, wirken sie noch hochwertiger und es macht einfach Spaß, sich die einzelnen Bilder anzuschauen.

Fazit:
Erst war ich ein wenig skeptisch, da ein Lebensmittelgeschäft hinter diesem Kochbuch steht.
Die kreativen Rezepte haben mich dann aber doch überzeugt.
Es gibt jetzt fast kein Gericht, das ich nicht nachkochen würde. Einzig beim Kapitel Nachtisch gibt es einzelne Rezepte, die mich nicht so angesprochen haben. Aber das ist ja mein persönlicher Geschmack.
Die Anleitungen sind gut nachvollziehbar auch dank der Bebilderung. Somit kommen auch Kochanfänger bestimmt gut zurecht. Es sind Gerichte für den Alltag als auch fürs Wochenende oder für Gäste.
Gefallen hat mir auch, dass es neben einem Rezepte Register auch eines geordnet nach Zutaten gibt.
Und wenn man dann auch noch alle Zutaten in einem Kochhaus Laden auf einem Tisch findet, bzw. diese nach Hause geliefert werden, kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen. Ich werde das bestimmt auch einmal ausprobieren.
Natürlich sind die Zutaten auch in anderen Lebensmittelgeschäften gut erhältlich ;-).

Und wie Ihr das nicht anders von mir kennt, habe ich natürlich auch ein Rezept für Euch aus dem Buch „Lust auf Kochen“ nachgekocht, dass ich Euch im folgenden Post vorstellen werde.

Lust auf Kochen
Kreative Rezepte für jeden Tag
Kochhaus
Ausstattung: Gebunden
352 Seiten
Dorling Kindersley Verlag
ISBN 978-3-8310-3124-5
Preis: 24,95 €

Hinweis: Das Buch wurde mir unentgeltlich vom Dorling Kindersley Verlag zur Verfügung gestellt. Die Rezension entspricht zu 100% meiner eigenen Meinung und sie wurde nicht vom Buchverlag beeinflusst.

Schreibe einen Kommentar